Fragen und Hinweise Print & Post

Wichtige Hinweise, Tipps und Informationen zum Dienstleistungsangebot Print & Post

  • Wie rechnen Sie Ihre Dienstleistungen ab?

Bei regelmäßigen Aufträgen monatliche Abrechnung, bei einmaligen oder sporadischen Aufträgen Einzelabrechnung.

  • Gibt es eine Mindestauflage?

Nein

  • Wie steht es um den Schutz meiner Daten und deren Übermittlung?

Es gibt jeweils eine Auftragsvereinbarung (DSGVO)

  • Welche Daten/Dateiformate brauchen Sie für den Briefdruck?

- Text: word, druckfähiges pdf   

- Personalisierung:  Excel-Liste, csv- oder txt-Datei, Access mit den Serienbrieffeldern - idealerweise                   kennwortgeschützt (schon aus Gründen des Datenschutzes werden Ihre übermittelten Daten nur so lange gespeichert, wie sie zur Verarbeitung benötigt werden). 

  • Welche Dateiformate kann Ihr Druckzentrum beim Druck meines Logos oder Labels auf dem Umschlag verarbeiten?  

pdf, jpg, gif, tiff sowie alle gängigen Windows-Formate. Bitte beachten Sie, dass wir wegen der Schutzzonen auf dem Umschlag eine Logogröße von max. B = 9 cm x H = 3 cm umsetzen können.

  • An wen sende ich meine Daten? Gibt es einen Ansprechpartner bei Änderungen?  

poststelle@intermed.de    

  • Kann ich einen Korrekturabzug zur Freigabe bekommen? 

Auf Wunsch, allerdings gegen Extrakosten, die vom Umfang der Datei abhängen.

  • In welcher Zeit verarbeitet das Druckzentrum meinen Auftrag?

Je nach Menge und Übergabezeit werden Ihre Briefe noch am selben Tag gedruckt und kuvertiert sowie der Zustellung übergeben

  • Holen Sie Briefe auch bei mir ab? 

Ja, vormittags