Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
freecall 0800 0850-113
freefax 0800 0850-114
Sie haben noch nicht online bestellt? Jetzt Registrieren

INTERMED Händedesinfektion PLUS, 1x150 ml

  • Artikelnummer: 211035
  • HTN: BN-408-0015-01
2,40
  • ab 20 BOT 2,28 €
zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bitte wählen Sie eine Variante
  • Liefereinheit: 1
  • Lieferzeit: in Kürze

rückfettend

CHARAKTERISTIKA
- Viruzides alkoholisches Händedesinfektionsmittel zur Anwendung auf der Haut
- besonders hautverträglich
- umfassendes Wirkungsspektrum bei gleichzeitiger Hautpflege- und Hautschutzwirkung
- parfümfrei
- wirksam gegen Noro-Viren

ANWENDUNGSBEREICHE
- Zur persönlichen Händedesinfektion

ZUSAMMENSETZUNG
100 g Lösung enthalten
- Ethanol 80 g
- Alkyl(C12-16)dimethylbenzylammoniumchlorid 0,1 g

MIKROBIOLOGISCHE WIRKSAMKEIT
- bakterizid (inkl. MRSA)
- levurozid
- viruzid gem. EN 14476 inkl. HBV/HIV, Noro-, Polyoma-, Adeno-, Vakzinia-, Polio-, Influenza-, Grippe-, Rota-Viren
- tuberkulozid

KONZENTRATION UND EINWIRKZEITEN
- bakterizid inkl. MRSA gem. VAH/DGHM konz. 15 s*
- TbB konz. 30 s
- viruzid gem. EN 14476 konz. 1 min
- Rota-Viren konz. 30 s
- Adeno-Viren konz. 30 s
- Polio-Viren konz. 1 min
- Papova/Polyoma-Viren konz. 10 min
- Noro-Viren gem. EN 14476 (MNV) konz. 15 s*

* für die hygienische Händedesinfektion ist mind. eine Einwirkzeit von 30 s einzuhalten.

Die Hände müssen während der gesamten Applikationszeit durch das unverdünnte Produkt feucht gehalten werden.

LISTUNG UND ZULASSUNG
- VAH/DGHM - gelistet
- baua Reg. Nr. N-57809

ZUR BEACHTUNG
Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. Verursacht schwere Augenreizung. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeich nungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. Behälter dicht verschlossen halten. Maßnahmen gegen elektrostatische
Aufladungen treffen.

BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen.Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Inhalt / Behälter zugelassenem Entsorger oder kommunaler Sammelstelle zuführen

Weitere Produktinformationen